interview

Hey WOX – „Ich bin im Herzen und in der Seele ein Startupper“

Jaroslav „Jara“ Škrabálek,
(CEO & Founder) – Hey WOX

Hey WOX stellt den allerersten Haushalt als Service vor und freut sich darauf, dass WOX Ihren Alltag ein wenig einfacher macht (und definitiv weniger nervig, denn wer liebt schon das Führen von Aufzeichnungen oder das Blättern in Handbüchern, um herauszufinden, was falsch ist, oder?). Es digitalisiert und organisiert all die Quittungen, Verträge und Wer-weiß-was-für-Dokumente in Ihren Schubladen und löst Haushaltsprobleme für Sie mit nur ein paar Text- oder Sprachnachrichten.

Sie haben sich für unser Produkt/Lösung CodeNOW entschieden und wir freuen uns auf eine erfolgreiche und wachsende Partnerschaft. Wir hatten die Gelegenheit, uns mit Jaroslav “Jara“ Škrabálek (CEO & Gründer) von Hey WOX zu einem interessanten Interview zu treffen:

CodeNOW: Herr Škrabálek. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und wir möchten Sie nochmals bei CodeNOW begrüßen.
Bevor wir direkt über Hey WOX sprechen, würde ich gerne ein bisschen mehr über Sie als Person erfahren und was ist Ihr technischer Hintergrund?

Jara: Ich bin ein technisch-optimistischer Träumer, ein Visionär, der Ideen und die nächsten großen Dinge entwickelt, angetrieben von dem Willen, die Welt zu verbessern. Ich war Mitbegründer des ersten tschechischen akademischen Labors, das sich auf moderne mobile Plattformen konzentrierte, sowie mehrerer innovativer Unternehmen mit bemerkenswerten Geschichten – darunter Takeplace, ein Eventmanagement-Service, Sindiko, das Management von Außendienstmitarbeitern im Innen- und Außenbereich, und eine ganzheitliche FinTech-Plattform, die später als Richee bekannt wurde – die erste Multibank-Anwendung in der Tschechischen Republik.

CodeNOW: Sie haben einmal erwähnt, dass Ihre Mutter einen inspirierenden Einfluss auf Ihre Idee von Hey WOX hatte. Würden Sie mir mehr darüber erzählen und wie die Idee geboren wurde?

Jara: Meine Mutter ist ordentlich, sorgfältig und hat den Überblick über alles. Vor allem, wenn es um den Haushalt geht. Sie hat alle Quittungen, Rechnungen, Ausschnitte perfekt platziert, sie weiß, wann was zu bezahlen ist und ob es auch bezahlt wurde! Sorgfältig geordnete Garantiekarten, Rechnungen und Anleitungen für Haushaltsgeräte. Man braucht ihr nur etwas zu sagen, und meine Mutter weiß genau, wohin sie greifen muss, in welches Regal, in welche Schublade, in welchen Ordner oder in welches andere Versteck, um die richtigen Informationen zu finden oder zu überprüfen.
So ist meine Mutter. Schade, dass ich nicht wie sie bin.
In meinem Haushalt gibt es eine große Schublade für diese Dokumente, Angelegenheiten und andere Notwendigkeiten, in der sich nach und nach immer mehr Umschläge, Notizen, Papiere und Zeitungsausschnitte ansammeln. Und wenn dann bei mir zu Hause etwas passiert, ist es oft einfacher, nach Anleitungen für ein bestimmtes Gerät zu googeln, im Posteingang die richtige E-Mail mit einer Bestellung aus dem E-Shop zu finden, in der das Ende der Garantiezeit vermerkt ist, oder bei der Versicherung anzurufen, wenn sie eine unbezahlte Rechnung nicht registriert, als all diese „Schätze“ zu durchforsten.

CodeNOW: Das klingt sehr interessant! Sie waren motiviert und haben sich nach der Entwicklung der Idee entschlossen, in den schweren Zeiten von Covid Ihr eigenes Startup-Unternehmen zu gründen. Was hat Sie dazu bewogen und haben Sie Partner, mit denen Sie diesen Schritt gemeinsam gegangen sind?

Jara: Ich bin im Herzen und in der Seele Startupper. Daher war es ein natürlicher Schritt, ein Unternehmen zu gründen und unsere Idee auf dem Markt zu etablieren. Alle Teammitglieder sehen ein riesiges Potenzial auf dem Markt, aber den Menschen, den Bewohnern des Haushalts, zu helfen, sich der wichtigsten Sache der Welt zu widmen. Sich selbst und seinen Nächsten, nicht den lästigen Haushaltsangelegenheiten.
Wir sind froh, dass wir während der Entwicklung von WOX viele Partner gefunden haben, die die Dinge genauso sehen. Dazu gehört zum Beispiel Opravarna.cz, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine einheitliche Reparaturseite in ganz Europa zu schaffen und die Reparierbarkeit von defekten Produkten maximal zu steigern. Ein weiterer großartiger Partner, der WOX auf seinem Weg unterstützt, ist CodeNOW.

CodeNOW: CodeNOW ist eine Lösung für alle. Was waren Ihre Gründe für die Nutzung von CodeNOW als Produkt/Lösung und was sind Ihre Erwartungen an CodeNOW?

Jara: Der richtige Einsatz von Zeit und Energie bei der Entwicklung eines so komplexen Produkts wie WOX ist für das Team eines kleinen Start-ups von entscheidender Bedeutung. Jede Vereinfachung der Arbeit während des Tages ist ein großer Vorteil, da die eingesparte Zeit dem Produkt selbst gewidmet werden kann und nicht der notwendigen Arbeit der Einrichtung der Betriebsumgebung. In dieser Hinsicht hilft uns CodeNOW sehr und nimmt uns eine Menge Sorgen ab. Unsere größte Erwartung ist es, unsere DevOps-Operationen so weit wie möglich zu automatisieren.

CodeNOW: Was ist der wirkliche Wert von WOX und wie können wir es in unserem täglichen Leben nutzen?

Jara: WOX verknüpft die Punkte bestehender, bewährter Technologien, um einen neuartigen, ganzheitlichen Service anzubieten, dessen Notwendigkeit sich aus unserer eigenen Erfahrung ergibt. WOX führt alle Aufzeichnungen, Gegenstände, Rechnungen und mehr zusammen, so dass Hausbesitzer ihren Haushalt bequem über ein Dashboard und mühelos an einem Ort verwalten können. Unser Ziel ist es, Probleme nahtlos zu lösen – vom Bedarf (Frage an Assistent) bis zur Lösung (Drittanbieter).

CodeNOW: Ist es möglich, dass auch kleinere Haushalte die Vorteile Ihres Produkts nutzen können?

Jara: Natürlich können Sie mit WOX jeden Haushalt verwalten, von einem kleinen 20-Quadratmeter-Studio bis hin zu einem Komplex von Mietshäusern, für den wir derzeit Unterstützung vorbereiten.

CodeNOW: Kurz gesagt, was ist die Vision und Mission Ihres Unternehmens?

Jara: Die Heimbewohner sollen sich sicher fühlen, wenn sie nach Hause kommen, und die Haushalte sollen so lange und so nachhaltig wie möglich funktionieren.

CodeNOW: Wenn wir uns in einem Jahr auf einen Kaffee zusammensetzen und darüber sprechen würden, was Hey WOX in dieser Zeit erreicht hat, was würden Sie mir dann sagen?

Jara: In einem Jahr wird WOX nach der geschlossenen Pilot-Beta-Phase ein etabliertes Produkt sein und seine Mission erfüllen, mindestens tausend Haushalten zu einem sorgenfreien Leben zu verhelfen, ohne die Probleme zu lösen, die logischerweise im Haushalt auftreten und auftreten werden. Dank der großartigen Partner rund um WOX werden wir ihnen Dienstleistungen anbieten, die ihnen in jeder Situation helfen werden, jedes Problem im Zusammenhang mit ihrem Zuhause zu bewältigen.

CodeNOW: Herr Škrabálek, vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg für Ihr Unternehmen und auch die Partnerschaft mit CodeNOW.

Jara: Vielen Dank, Armin, für die tolle Zeit, die wir mit dir diskutiert haben. Ich wünsche CodeNOW viel Erfolg bei der Etablierung auf dem Markt und wir freuen uns darauf, gemeinsam auf diesem Weg zu sein.

Interview zwischen Jaroslav “Jara“ Škrabálek und Armin Khani von CodeNOW