DevOps-Teams brauchen DevOps Plattformen (VSDPs)

Aug 6, 2021

Der Aufstieg der DevOps-Plattformen – auch bekannt als Wertstrom-Bereitstellung Plattformen.

Ihre Wettbewerber machen mit ihren digitalen Transformation Plänen Fortschritte, das müssen Sie auch. Ohne Ihr Geschäft zu ruinieren – denken Sie an Ihr ERP-Programm!

Aber:

  • Wie liefern Sie digitale Produkte und Dienstleistungen in der von Ihrem Unternehmen erwarteten Qualität?
  • Wie integrieren Sie Kundenfeedback so schnell wie es sollte?
  • Wie erreichen Sie die Agilität, die ein sich schnell veränderndes Geschäftsumfeld erfordert, um relevant zu bleiben?

Gut. Es ist kompliziert – aber Sie können die Komplexität überwinden. Dies ist die Geschichte, wie DevOps-Plattformen den komplizierten Teil erledigen. Wie sie die Lücke zwischen Ihren Entwicklern und ihren Kollegen im Cloud-Betrieb und darüber hinaus zwischen Business und IT schließen.

Value Stream Delivery Platforms (VSDP) -(Wertstrom-Bereitstellung Plattformen),von Gartner anerkannt, sind die Lösung.

Gartner hat den Namen geprägt und definiert Value Stream Delivery Platforms (VSDP) als fortschrittliche SaaS/PaaS-DevOps-Plattformen. Mit anderen Worten: Wert – Geliefert. CodeNOW ist eine solche Plattform.

Was folgt, ist die Geschichte, wie VSDP DevOps-Plattformen Ihnen dabei helfen, mehr zu erreichen – mit demselben.

DevOps ist, wie es jetzt gemacht wird

Es steht außer Frage, dass Unternehmen in die Cloud wechseln, um die Effizienz ihres Betriebs zu verbessern. Das ‘’Pay-as-you-go-Modell’’ der Cloud hilft Unternehmen, Risiken, Zeit und Kosten zu reduzieren. Sie zahlen nur für das, was Sie brauchen, wenn Sie es brauchen. Außerdem müssen Sie mit dem As-a-Service-Modell der Cloud keine großen Vorabinvestitionen tätigen. Cloud-Anbieter erledigen das für Sie.

Das heißt, Cloud-Anbieter übernehmen die CAPEX, Sie die OPEX. Anbieter verbessern kontinuierlich ihre Infrastruktur, Tools und Services. Sie erhalten die Verbesserung zu geringen Zusatzkosten und ohne Investitionskosten. Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft, nicht auf die Infrastruktur. Es klappt. Vor 10 Jahren hat es funktioniert. Die Cloud ist heute viel mehr als eine kostensparende Abstraktion über die Infrastruktur.

Wir haben in den letzten zehn Jahren zwei ineinandergreifende Cloud-Entwicklungstrends gesehen. Einerseits bietet die Cloud eine höhere Abstraktionsebene (Platforms as a Service, Software as a Service, Security as a Service). Andererseits integrieren Unternehmen einen größeren Teil ihrer Geschäftsprozesse in die Cloud.

Die Treiber der Cloud-Evolution haben sich jedoch nicht geändert. Es ging immer darum, Werte zu schaffen und Werte zu liefern. Was wir also sehen, sind neue Wege und verbesserte Möglichkeiten, mit Cloud-Technologien als Enabler Werte zu schaffen und zu liefern.

Hier kommen DevOps und Cloud-native Architekturen ins Spiel. Dies sind die neuen empfohlenen Vorgehensweisen, die leistungsstarke Cloud-Benutzer von der Masse trennen.

Die DevOps-Praxis schafft Wert durch die Zusammenarbeit zwischen Entwicklung, Betrieb und anderen Interessengruppen. DevOps bietet eine vereinheitlichende, koordinierte End-to-End-Vision der Wertschöpfung und -bereitstellung. DevOps erreicht dies, indem es die Organisation, Prozesse, Systeme und Technologien eines Unternehmens kontinuierlich überwacht und anpasst – sodass der Wert schneller bereitgestellt wird. Es ist kein Experiment. Es ist etwas, das Sie bereits tun sollten, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Cloud-native Architekturen sind der andere Partner in der Gewinnkombination. Cloud-native Architekturen bieten Funktionen, die auf einzigartige Weise von Cloud-Technologien bereitgestellt werden. Agilität, Skalierbarkeit, Belastbarkeit, Produktivität, Effizienz und mehr.

Diese Fähigkeiten liefern Geschäftsergebnisse. Agilität ermöglicht eine schnellere Wertschöpfung, früheres Kundenfeedback und verbesserte Innovationszyklen. Automatische Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit führen zu konstanter Serviceverfügbarkeit und -qualität – auf jedem Anforderungsniveau. Kosteneffizienz erhöht die Kapitalrendite und setzt Ressourcen für Innovationen frei.

Deshalb sind DevOps und Cloud-native die besten Freunde. Sie bauen aufeinander auf. So legen Sie bessere Software schneller in die Hände der Benutzer.

Gut. Die Frage ist jetzt also, wie man „DevOps“ macht. Wie macht man all die Dinge Cloud-nativ?

Ihre DevOps brauchen eine DevOps-Plattform

Die gute Nachricht ist, dass in den letzten Jahren viel experimentiert wurde. ‘’Best Practices’’ haben sich herauskristallisiert. Das wissen wir jetzt: Sie wollen kein getrenntes DevOps-Team, Sie brauchen eine DevOps-Plattform, um die Lücke zu schließen. Und wenn Sie nicht Amazon oder Facebook sind, sollten Sie nicht selbst eine DevOps-Plattform entwickeln und warten.

Das sagen wir nicht. Der 2021 ‘’State of DevOps Bericht’’ von Puppet erklärte die entscheidende Rolle von DevOps-Plattformen in diesen Worten (Hervorhebung liegt bei uns):

Die am höchsten entwickelten Organisationen in unseren DevOps-Modellen übernehmen ein Plattformmodell, das Entwicklern Selbstbedienung ermöglicht und die Entwickler Erfahrung kuratiert.

Eine hocheffektive Plattform bietet den Kunden der Plattform ein geführtes Erlebnis und diese Plattform wird als Produkt behandelt. Es ermöglicht den Stream-orientierten Teammitgliedern, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die für ihre Kunden am wichtigsten sind, und erhalten gemeinsame Bausteine ​​und Tools von der Plattform. Sein Zweck besteht darin, eine reibungslose und schnelle Lieferung zu gewährleisten.

Wir könnten uns nicht mehr einigen. Wir verwenden all unsere Ressourcen für diese Art von Plattform. Sie müssen also nicht.

Technisch gesehen sind wir eine DevOps Value Stream Delivery Platform (VSDP). So sieht uns Gartner.

Lassen Sie Plattform Hersteller Plattformen erstellen

Dies ist ein wichtiger Punkt. Also wiederholen wir es. Lassen Sie Computerhersteller Computer herstellen. Lassen Sie Cloud-Anbieter hochverfügbares, belastbares Edge-Computing mit geringer Latenz bereitstellen.

Lassen Sie Plattform Hersteller Plattformen erstellen.

Es ist, wie wir am Anfang sagten. Lassen Sie andere die CAPEX machen, Sie tun die OPEX. Dies ist nicht nur das reduzierte Geschäftsrisiko (in der Softwareentwicklung kann vieles schief gehen…). Es profitiert sofort und mit geringen Zusatzkosten von den hochmodernen Best Practices, die die Kosteneffizienz und die Wertschöpfung steigern – wir fügen sie unserer Plattform kontinuierlich hinzu. Sie verteilen Ihre Ressourcen weiterhin dort, wo sie am besten genutzt werden.

Aus diesem Grund existiert CodeNOW heute als eigenständiges Unternehmen. CodeNOW wurde in der Komerční Banka konzipiert und treibt ihre Bemühungen um digitales Banking voran. Die Komerční Banka konzentriert sich weiterhin auf das Bankgeschäft, ihr Kerngeschäft – statt eine interne Plattform zu betreiben und zu pflegen. David Svejda, Head of New Digital Bank bei Komerční Banka, erkannte den Wert von CodeNOW wie folgt an:

Die Standard-Entwicklungsplattform half KB, eine Cloud-native Entwicklung auf Basis solider, einheitlicher Grundlagen in großem Maßstab zu starten. Sie ist unsere bevorzugte Plattform für eine langfristige, geschäftsorientierte, technologiegestützte Transformation.

Kleinere Unternehmen profitieren noch stärker von den erheblichen Investitionen von CodeNOW in seine Plattform. Kleine Unternehmen wissen, dass es teuer ist, hochspezialisierte und begehrte Mitarbeiter für die Erstellung und Wartung einer internen DevOps-Plattform zu finden (und zu halten). Diese Person mit Argo-CD-, Kubernetes-, Terraform- und Azure-Fähigkeiten zu gewinnen – und das ist ein großartiger Kommunikator – ist möglicherweise völlig unerreichbar. Diese Person kann sowieso Einwände erheben, wenn einige Ihrer Bedürfnisse in Zukunft aus irgendeinem Grund besser mit AWS-, Chef- oder GitHub-Aktionen erfüllt werden. Das sind noch andere Fähigkeiten, die es zu erlernen gilt.

Der Aufbau einer DevOps-Plattform wird auch wertvolle Zeit des Managements in Anspruch nehmen. Und Sie versäumen es möglicherweise, Ihre interne Plattform mit neuen Best Practices und Technologie-Releases auf dem neuesten Stand zu halten…

CodeNOW integriert DevOps-Best Practices

Die CodeNOW-Wertstrom-Bereitstellung Plattform integriert das gesamte Spektrum an Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Kunden kontinuierlich Software Funktionen und -dienste mit der Sicherheit, Hochverfügbarkeit und Qualität bereitzustellen, die in der heutigen anspruchsvollen Umgebung erforderlich sind. Die Fähigkeiten der CodeNOW-Plattform umfassen den gesamten Lieferzyklus: Softwarearchitektur und -design, Versionskontrolle, kontinuierliche Integration, kontinuierliches Testen, Sicherheit, Release-Orchestrierung, kontinuierliche Bereitstellung und Überwachung. Microservices: aktiviert. Behälter: geprüft. Servicenetz: geprüft. CodeNOW abstrahiert die zahlreichen zugrunde liegenden Komplexität Quellen, die mit Technologie, Anbietern und Architektur Mustern verbunden sind.

CodeNOW implementiert nicht nur DevOps Best Practices ohne zusätzliche Kosten für seine Kunden. Es beseitigt auch wichtige Schwachstellen, die andere Anbieter nicht angehen. Zwei wesentliche Unterscheidungsmerkmale stechen heraus. Erstens bindet CodeNOW Sie nicht an einen bestimmten Anbieter oder eine Reihe von Anbietern. Zweitens bietet Ihnen CodeNOW standardisierte, vorgefertigte, Schablonen Komponenten, um Ihre Wertschöpfung zu beschleunigen.

Kein Anbieter lock-in

Anbieter Lock-in ist eine Falle. Anbieter machen es so, dass es leicht ist, hinein zufallen. Die Anbieterbindung erhöht die Risiken, verringert den Verhandlungsspielraum und verringert die Effizienz, indem Optionen zur Verbesserung des Betriebs entfernt werden. Die Anbieterbindung schafft Abhängigkeiten, die schwer zu durchbrechen sind, was sich negativ auf die Agilität auswirkt, mit der ein Unternehmen auf seine Geschäfts Umgebung reagiert. Der Ersatzteillieferant Inter Cars hat die Multi-Vendor-Entwicklung, die die Multi-Vendor-Stacks von CodeNOW ermöglichen, als Hauptkriterium für die Auswahl eines VSDP angegeben. In den Worten von Martin Duda, Product Owner bei Inter Cars:

CodeNOW ermöglichte es uns, die ‘’Multi-Vendor’’-Entwicklung unter Kontrolle zu halten, was einer der Hauptparameter war, als wir uns für CodeNow entschieden haben.

CodeNOW setzt auf Open-Source-Technologie-Stacks, damit CodeNOW Sie auch nicht einsperrt!

Marktplatz für vorgefertigte Dienste

Mit dem VSDP von CodeNOW erstellen Unternehmen mit wenig Know-how oder knappen Ressourcen skalierbare Anwendungen aus vorgefertigten Cloud-nativen Komponenten, die sie ohne Expertenwissen betreiben und montieren. Das Logistikunternehmen Packeta hat seine digitale Transformation dank der vordefinierten Technologie-Stacks von CodeNOW beschleunigt. Adam Horzenberger, Group CTO bei Packeta, erklärte, wie CodeNOW die Entwicklung und den Betrieb beschleunigte:

Wir stehen vor einer Skalierung Herausforderung. Das Geschäft wächst mit unglaublicher Geschwindigkeit und unsere IT-Systeme müssen Schritt halten. Wir haben mit der Transformation zu einer Microservice- und produktbasierten Organisation begonnen. Mit CodeNOW konnten wir diese Mission sofort starten. Es ist ein solides Cloud-natives Rückgrat.

Wohin willst du gehen?

Lange Rede, kurzer Sinn, große und kleine Unternehmen nutzen CodeNOW, um sich auf das zu konzentrieren, was sie am besten können. Das heißt Produkte erstellen, Funktionen entwickeln, Kundenfeedback einbeziehen.

Wo stehen Sie in Ihrer digitalen Transformation? Vor welchen Herausforderungen stehen Sie? Die Chancen stehen gut, dass die CodeNOW-Plattform bereits automatisierte, vorgefertigte und frei von Lock-in-Lösungen für Ihre Probleme bietet.

Wert. Geliefert. JETZT.

Die CodeNOW VSDP DevOPs-Plattform ohne Anbieter Lock-in